Neumünster. Klare Herzenssache.

neumünster.

klare herzenssache.

Liebe Neumünsteranerinnen und Neumünsteraner,

am 9. Mai haben Sie die Wahl! Sie können darüber entscheiden, wer unsere Stadt in den nächsten 6 Jahren hauptverantwortlich lenken wird. Ich hoffe, Sie nutzen diese Chance, auch wenn das Thema Corona noch immer weite Teile unseres Alltags bestimmt.

Die Herausforderungen für ein gelungenes Zusammenleben in unserer Stadt sind groß. Gemeinsam mit Ihnen und allen Menschen in Neumünster werde ich den dringlichen Klima- und Umweltschutz in Angriff nehmen, ohne dabei unsere wirtschaftliche Leistungsfähigkeit zu vernachlässigen. Ich möchte, dass es uns gelingt, gut für uns und unsere Familien zu sorgen, aber auch als Gesellschaft zusammen zu halten und denen unter die Arme zu greifen, die in Not geraten sind.
Die Suche nach geeigneten Lösungen wird zurzeit häufig durch ein unproduktives parteipolitisches Gezerre erschwert. Wir brauchen weniger Gegeneinander und mehr Mut und Geduld auf der Suche nach gemeinsamen Beschlüssen ─ auch dadurch, dass wir Menschen besser einbeziehen, die sich nicht in Parteien engagieren.

Ich kann diese Aufgaben bewältigen. Unsere Stadt ist für mich klare Herzenssache, weil ich seit 25 Jahren hier zu Hause bin. Ich kenne die kommunale Politik, die ich bisher schon sieben Jahre lang als Stadtteilvorsteher in Einfeld und zudem seit einiger Zeit als Vorsitzender der Grünen Ratsfraktion mit gestalten kann.

Ich möchte zusammen mit Ihnen, den Menschen in Neumünster die richtigen Entscheidungen für die Zukunft unserer Stadt treffen. Und zwar für die nächsten Jahre, auch für die Zeit nach der Corona-Krise. Dafür bitte ich Sie um Ihr Vertrauen und um Ihre Stimme am Sonntag, dem 9. Mai 2021.

Ihr Sven Radestock

Liebe Neumünsteranerinnen und Neumünsteraner,

am 9. Mai haben Sie die Wahl! Sie können darüber entscheiden, wer unsere Stadt in den nächsten 6 Jahren hauptverantwortlich lenken wird. Ich hoffe, Sie nutzen diese Chance, auch wenn das Thema Corona noch immer weite Teile unseres Alltags bestimmt.

Die Herausforderungen für ein gelungenes Zusammenleben in unserer Stadt sind groß. Gemeinsam mit Ihnen und allen Menschen in Neumünster werde ich den dringlichen Klima- und Umweltschutz in Angriff nehmen, ohne dabei unsere wirtschaftliche Leistungsfähigkeit zu vernachlässigen. Ich möchte, dass es uns gelingt, gut für uns und unsere Familien zu sorgen, aber auch als Gesellschaft zusammen zu halten und denen unter die Arme zu greifen, die in Not geraten sind.
Die Suche nach geeigneten Lösungen wird zurzeit häufig durch ein unproduktives parteipolitisches Gezerre erschwert. Wir brauchen weniger Gegeneinander und mehr Mut und Geduld auf der Suche nach gemeinsamen Beschlüssen ─ auch dadurch, dass wir Menschen besser einbeziehen, die sich nicht in Parteien engagieren.

Ich kann diese Aufgaben bewältigen. Unsere Stadt ist für mich klare Herzenssache, weil ich seit 25 Jahren hier zu Hause bin. Ich kenne die kommunale Politik, die ich bisher schon sieben Jahre lang als Stadtteilvorsteher in Einfeld und zudem seit einiger Zeit als Vorsitzender der Grünen Ratsfraktion mit gestalten kann.

Ich möchte zusammen mit Ihnen, den Menschen in Neumünster die richtigen Entscheidungen für die Zukunft unserer Stadt treffen. Und zwar für die nächsten Jahre, auch für die Zeit nach der Corona-Krise. Dafür bitte ich Sie um Ihr Vertrauen und um Ihre Stimme am Sonntag, dem 9. Mai 2021.

Ihr Sven Radestock

„IST DAS KUNST? JA, ABER DAS KANN NICHT WEG" MIT LUISE AMTSBERG

27.04.21

ROBERT HABECK KOMMT NACH NEUMÜNSTER - DIGITAL AM 29.04.2021

29.04.21

Schreib oder ruf mich an!

017652271419 – via WhatsApp, Telegram, Signal oder Anruf

Schreib oder ruf mich an!

017652271419 – via WhatsApp, Telegram, Signal oder Anruf

Schreib oder ruf mich an!

017652271419 – via WhatsApp, Telegram, Signal oder Anruf

Die aktuelle podcastfolge

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Noch

bis zur Wahl.

Jetzt Stimme abgeben

top